Angebote zu "Ebook" (96 Treffer)

Vermarktung der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Vermarktung der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011´: Analyse des Zuschauererfolges, der Ambush Marketing-Aktivitäten und des Sponsor-Fit: Stefan D. Gärtner, Stefan D. Gärtner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Potentiale von Sponsoren und Nicht-Sponsoren de...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Potentiale von Sponsoren und Nicht-Sponsoren der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2006TM: Elena Jasper

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Auswirkungen des Financial Fair Play auf Sponso...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Auswirkungen des Financial Fair Play auf Sponsoren von Fußballvereinen: Levin de Haen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Der Zusammenhang zwischen der Werbewirkung und ...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Der Zusammenhang zwischen der Werbewirkung und der Grade der Sportnähe von Sponsoren im Sportsponsoring:Am Beispiel des 1. FC Köln Tobias Weiler, Jules Lalande

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Ambush-Marketing. Gefahr für Sponsoren oder cle...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Ambush-Marketing. Gefahr für Sponsoren oder cleveres Marketing?: Felix Kaiser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Sponsor- and Country-Related Predictors of Spon...
57,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(57,49 € / in stock)

Sponsor- and Country-Related Predictors of Sponsorship Effectiveness:Sponsorship in a National and International Environment. Auflage 2015 Christian Lucas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Strategic Relationships at Work: Creating Your ...
40,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(40,49 € / in stock)

Strategic Relationships at Work: Creating Your Circle of Mentors, Sponsors, and Peers for Success in Business and Life: Wendy Murphy, Kathy Kram

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
51 Ways and Places to Sponsor New Distributors:...
4,39 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,39 € / in stock)

51 Ways and Places to Sponsor New Distributors: Discover Hot Prospects For Your Network Marketing Business: Keith Schreiter, Tom Big Al Schreiter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Feuereifer (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zwölfte Fall für Kultheldin Vic Warshawski! Eine ungewöhnliche Aufgabe wartet auf Privatdetektivin Vic Warshawski: Sie soll die Mädchen-Basketballmannschaft ihrer ehemaligen High School betreuen, was sich angesichts der problematischen Trainingsbedingungen als echte Herausforderung entpuppt. Vergeblich bemüht sich Vic, die Ladenkette BySmart als Sponsor zu gewinnen. Als sie das florierende Unternehmen etwas genauer unter die Lupe nimmt, stößt sie auf eine infame Intrige mit tödlichen Folgen – und schon bald ist auch ihr eigenes Leben in Gefahr …

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Handbuch Fundraising (eBook, PDF)
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Was ist Fundraising? Der Begriff Fundraising kommt aus den USA. Er setzt sich zusammen aus dem Substantiv fund und dem Verb to raise. Fund bedeutet Geld, Kapital; to raise heißt etwas aufbringen (zum Beispiel Geld). Fundraising bedeutet demnach wörtlich Kapitalbeschaffung. Fundraising wird verstanden als die umfassende Mittelbeschaffung einer nicht kommerziellen Organisation. Dies umfasst Finanz- und Sachmittel, Rechte und Informationen, Arbeits- und Dienstleistungen, wobei der Schwerpunkt auf der Einwerbung finanzieller Mittel liegt. Beim Fundraising geht es um die Erstellung einer Kommunikationsstrategie für die Beschaffung von Finanzmitteln, und zwar vor allen Dingen für Mittel, die nicht nach klaren Förderkriterien vergeben werden und nicht regelmäßig fließen. Für den Begriff Fundraising gibt es kein treffendes Wort im Deutschen, Begriffe wie Finanzmittelakquisition oder Geldbeschaffung greifen zu kurz. Aus diesem Grunde wird im deutschen Sprachgebrauch meist der amerikanische Begriff verwendet, zumal auch bei uns Methoden und Verhaltensweisen eingesetzt werden, die sich an Vorbildern in den USA orientieren. Im Jahr 2004 wurde der Ausdruck Fundraising sogar in den Duden aufgenommen. Die Erläuterung ´´Spendensammeln für wohltätige Zwecke´´ greift allerdings zu kurz, denn zu den Fundraising-Methoden gehören beispielsweise auch Anträge an Stiftungen sowie die Gewinnung von Sponsoren. Fundraising richtet sich an private und staatliche Geldgeber, um die Förderung sehr verschiedener Zwecke zu erreichen. Es kann ehrenamtlich und hauptberuflich ausgeübt werden. Fundraising betreiben können Einzelpersonen (wie beispielsweise KünstlerInnen) oder auch PolitikerInnen. In den USA ist das Fundraising in der Politik ein eigenständiger Zweig der Branche. Von besonderer Bedeutung aber ist das Fundraising für gemeinnützige Zwecke, denn Nonprofit-Organisationen sind in der Regel finanziell nicht autark, es sei denn, es handelt sich um Stiftungen (doch selbst diese müssen oft Fundraising betreiben). Die benötigten Finanzmittel müssen aus externen Quellen beschafft werden. Und dies funktioniert am besten, wenn sich Personen gezielt und kompetent darum kümmern. Mittlerweile betreiben aber auch öffentliche Einrichtungen, zum Beispiel Schulen, Hochschulen oder Museen, Fundraising. Im Zentrum dieses Buches steht das Fundraising für Nonprofit-Organisationen, doch die beschriebenen Grundsätze und Techniken lassen sich auch von anderen Geldsuchenden, ob Einzelpersonen oder staatliche Stellen, anwenden. Wenn es um private Förderer geht, wird oft auch der Begriff Sponsoring verwandt. Fundraising und Sponsoring sind allerdings nicht identisch, obwohl die Worte aus der Begriffsfamilie Sponsor in der Umgangssprache oft undifferenziert für jegliche Form der privaten Förderung verwendet werden. Das Wort Sponsor kommt aus dem Englischen und bedeutet Förderer, Gönner, Schirmherr, Geldgeber. Das daraus abgeleitete Wort Sponsoring bedeutet Förderung, etwas als Sponsor finanzieren oder veranstalten. Das Sponsoring ist eines von unterschiedlichen Fundraising-Instrumenten, wenn auch ein ganz besonderes, da - anders als bei den anderen Methoden - der Gesponserte eine Gegenleistung erbringen muss. In der Praxis sind die MitarbeiterInnen im Fundraising meist sowohl für Spenden als auch für Sponsoring zuständig. Aus Fundraising-Sicht ist es notwendig, alle möglichen Unterstützungsformen - ob Spende, Sponsoring, Stiftungsförderung und andere mehr - im Blick zu haben und je nach Projekt zu klären, welche am besten passt. 1.1 Marketingprinzip ´´Fundraising is the principle of asking, asking again and asking for more.´´ Kim Klein ´´Fundraising ist das Prinzip, zu bitten, wiederholt zu bitten und um mehr zu bitten.´´ Dieser Satz von Kim Klein, einer erfolgreichen Fundraiserin und Buchautorin in den USA, bringt den zentralen Aspekt von Fundraising auf den Punkt. Fundraising ist eine Art von Marketing. Die eigene Leistung beziehungsweise das Produkt muss immer wieder gegenwärtigen und potenziellen Kunden (= Förderern) nahegebracht werden, und zwar auf eine Weise, die diese verstehen. Ziel ist, diese zu wiederholter Unterstützung zu bewegen und sie außerdem zu motivieren, ihren Spendenbetrag zu erhöhen. Schätzungen zufolge ist ein Mensch pro Tag zwischen 560 und 1800 Kommunikationsbotschaften ausgesetzt. Informationen müssen drei- bis zehnmal wiederholt und bestärkt werden, bevor sie zu einer Handlung führen. Um eine Zielgruppe zu erreichen, muss in einer

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.04.2018
Zum Angebot