Angebote zu "Gang" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Schulsponsoring durch IT-Unternehmen
97,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Schulsponsoring hat in den letzten Jahren für Wirtschaftsunternehmen enorm an Bedeutung gewonnen. Dies gilt in besonderem Masse für die IT-Branche. Hier einige Gründe für das zunehmende Engagement: - Schulsponsoring ist Imagepflege bei jungen Menschen und bewirkt die frühe emotionale Hinführung zum Produkt - frühzeitiges Branding und Awareness. - Schulsponsoring ist in besonderem Masse geeignet, um soziales Engagement nach aussen zu präsentieren. - Schulsponsoring ist ein optimales Instrument für Recruitment und Nachwuchsförderung. Gang der Untersuchung: Diese Arbeit leistet zu Beginn eine definitorische Einordnung des Schulsponsoring in das Bildungs-, beziehungsweise Sozialsponsoring. Ausserdem zeigt sie Wege, wie IT-Unternehmen den klassischen Marketing-Mix auf ihr Sponsoring Engagement übertragen können und damit ihren Erfolg hinsichtlich der Imagewirkung und der Neukundengewinnung verbessern können. Ferner diskutiert sie ausführlich die Legitimationsproblematik, die sich in bezug auf Schulsponsoring zweifelsohne stellt, und gibt damit dem Sponsor Argumentationshilfen an die Hand. Im mittleren Teil wird das Ergebnis einer ausführlichen empirischen Befragung bezüglich der Nutzung sowie der Motivation und Zielsetzung bei Schulsponsorings, dargestellt und interpretiert. Im letzten Teil wird die Kommunikationsstrategie eines äusserst erfolgreiche Schulsponsoring Projektes dargestellt, das von Hit-Radio Antenne 1 und 4MBO dieses Jahres in Baden-Württemberg durchgeführt wurde. ¿PCs an Schulen¿ brachte dem Hardware-Dienstleister in nur drei Wochen 45 Millionen Kontakte im Hörfunk und 4,92 Millionen Kontakte in Printmedien. Abschliessend werden Erfolgspotenziale und Entwicklungstendenzen im Schulsponsoring herausgearbeitet. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Teil A 1.Einleitung1 2.Grundlagen des Sponsoring3 2.1Begriff des Sponsoring3 2.2Abgrenzung zum Mäzenatentum und Spendenwesen4 2.3Integration des Sponsoring in die Marketingkommunikation6 2.4Akteure und Rezipienten im Sponsoring8 2.5Überblick über den nationalen Sponsoringmarkt10 3.Sozialsponsoring12 3.1Begriff und Besonderheiten im Sozialsponsoring12 3.2Expansionsgründe des Sozialsponsoring13 3.3Wirkungen des Sozialsponsoring14 3.4Erscheinungsformen des Sozialsponsoring16 4.Bildungssponsoring als besondere Form des Sozialsponsoring17 4.1Definition und Einordnung des Bildungssponsoring17 4.2Marketingansätze für IT-Unternehmen19 5.Schulsponsoring in [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Bedeutung des Sportsponsorings als Teil der Int...
61,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Sportsponsoring als ein Instrument der Marketingkommunikation erhält eine immer wichtigere Bedeutung für die zielgruppenspezifische Darstellung von Unternehmen, Produkten und/oder Marken. Inwiefern Einflussfaktoren wie u.a. das veränderte Freizeit- und Konsumverhalten, die Erlebnisorientierung der Konsumenten oder die Reizüberflutung über die Medien für diese zunehmende Relevanz verantwortlich sind, soll aufgezeigt werden. Da Sportsponsoring für die beteiligten Partner, ob Sponsor oder Gesponsorter, eine wichtige wirtschaftliche Grundlage mit jeweils unterschiedlichen Zielen darstellt, ist ein effektiver und durchdachter Einsatz des Sportsponsorings entscheidend. In diesem Zusammenhang erfolgt eine Erörterung der möglichen und sinnvollen Integration des Sportsponsorings mit den weiteren Kommunikationsinstrumenten. Am Fallbeispiel des Produktbereiches Metylan der Firma Henkel KGaA, Düsseldorf, im folgenden Firma Henkel genannt, soll dargestellt werden, in welcher Form das Sportsponsoring zur Erreichung der Kommunikationsziele beiträgt. Mit dem Einsatz einer Integrierten Kommunikationspolitik sollten jedoch bestimmte Voraussetzungen für eine optimale Zielerreichung erfüllt und die Gefahren eines nicht konsequent durchgeführten Planungsprozesses erkannt werden. Gang der Untersuchung: Über die Darstellung des Umfeldes der Firma Henkel und insbesondere des Produktbereiches Metylan im Kapitel 2 wird zunächst ein Überblick vermittelt, um die Ausführungen zum Sportsponsoring in der Integrierten Kommunikationspolitik systematisch einordnen zu können. Ein wichtiger Punkt stellt in diesem Zusammenhang die Verbindung zwischen Metylan und dem Heimwerker- bzw. Freizeitmarkt dar. Im Kapitel 3 werden am Beispiel des Produktbereiches Metylan die Grundlagen dargestellt, um die Funktionen der Kommunikationspolitik und speziell des Sponsorings zu verstehen. Zu berücksichtigen ist dabei u.a., dass Sponsoring einerseits eine Reaktion auf das veränderte Freizeit- und Konsumverhalten darstellt. Andererseits Sponsoring das Freizeit- und Konsumverhalten durch die Schaffung von Erlebniswelten mit beeinflusst. Für eine konsequent durchgeführte Integrierte Kommunikationspolitik sind weiterhin Kenntnisse über die Wirkungsweise der einzelnen Instrumente nötig. Die Vorstellung der Teilnehmer im Sportsponsoring und ihre gegenseitigen Abhängigkeiten erfolgt in Kapitel 4. Dabei wird versucht, die Bedeutung des Sports als Erlebnisplattform für die [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Sportsponsoring
61,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Verbindung von Sport und Werbung ist heute aus Politik, Wirtschaft, Medien und dem Sport selbst nicht mehr wegzudenken. Das relativ neue Kommunikationsinstrument Sportsponsoring hat sich in den letzten zehn Jahren sehr dynamisch entwickelt. War Sportsponsoring anfangs für den Zuschauer und Besucher von Sportveranstaltungen noch ungewohnt und wurde meist als störend, lästig und unpassend empfunden, so wird es inzwischen weitgehend akzeptiert. Ohne das Engagement und die finanzielle Unterstützung von Sponsoren wären sportliche Grossveranstaltungen wie Fussballweltmeisterschaften oder Olympische Spiele, aber auch bereits kleinere Sportveranstaltungen heute nicht mehr zu realisieren. Da immer mehr Unternehmen den Einsatz des Kommunikationsinstrumentes Sportsponsoring beabsichtigen, ist es für sie notwendig, über bestimmte Basisinformationen zu verfügen, um sinnvoll und effektiv arbeiten zu können. Aber auch die Unternehmen, die Sportsponsoring bereits in ihren Kommunikations-Mix aufgenommen haben, sollten bei der weiteren Planung ihrer Sponsoring-Aktivitäten wichtige Ergebnisse sowohl aus der Marktforschung als auch aus psychologischen Untersuchungen beachten und in ihre Überlegungen einbeziehen. Gang der Untersuchung: In dieser Arbeit soll es darum gehen, diese für jedes Unternehmen und möglichen Sponsor relevanten Grundlageninformationen zu liefern. Nach einer kurzen Einführung in die Begriffsgeschichte werden im ersten Kapitel die hier verwendeten Definitionen von Sportsponsoring, die Funktionsweise und die unterschiedlichen Formen von Sportsponsoring vorgestellt. Vor der Erarbeitung einer Sponsoringstrategie und -konzeption sollte die Frage beantwortet werden, welche generellen Ziele verfolgt werden sollen, und welche konkreten Ziele mit Hilfe des Kommunikationsinstruments Sportsponsoring erreicht werden können. Im zweiten Kapitel werden neuere Erkenntnisse der psychologischen Wirkungsforschung präsentiert, die die Emotionen und Bedürfnisse untersucht, welche durch den Besuch einer gesponserten Sportveranstaltung geweckt werden Die Messbarkeit der Wirkung des Sportsponsorings auf die Zielpersonen ist vielfach diskutiert und die Frage gestellt worden. Im dritten Kapitel werden neuere Methoden vorgestellt, die entwickelt wurden, um die psychologische Wirkung von Sportsponsoring möglichst exakt messen zu können. Im darauffolgenden Kapitel stehen die Zuschauermotive und Imagetransfers verschiedener Sportarten im [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Schulsponsoring durch IT-Unternehmen
59,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Schulsponsoring hat in den letzten Jahren für Wirtschaftsunternehmen enorm an Bedeutung gewonnen. Dies gilt in besonderem Maße für die IT-Branche. Hier einige Gründe für das zunehmende Engagement: - Schulsponsoring ist Imagepflege bei jungen Menschen und bewirkt die frühe emotionale Hinführung zum Produkt - frühzeitiges Branding und Awareness. - Schulsponsoring ist in besonderem Maße geeignet, um soziales Engagement nach außen zu präsentieren. - Schulsponsoring ist ein optimales Instrument für Recruitment und Nachwuchsförderung. Gang der Untersuchung: Diese Arbeit leistet zu Beginn eine definitorische Einordnung des Schulsponsoring in das Bildungs-, beziehungsweise Sozialsponsoring. Außerdem zeigt sie Wege, wie IT-Unternehmen den klassischen Marketing-Mix auf ihr Sponsoring Engagement übertragen können und damit ihren Erfolg hinsichtlich der Imagewirkung und der Neukundengewinnung verbessern können. Ferner diskutiert sie ausführlich die Legitimationsproblematik, die sich in bezug auf Schulsponsoring zweifelsohne stellt, und gibt damit dem Sponsor Argumentationshilfen an die Hand. Im mittleren Teil wird das Ergebnis einer ausführlichen empirischen Befragung bezüglich der Nutzung sowie der Motivation und Zielsetzung bei Schulsponsorings, dargestellt und interpretiert. Im letzten Teil wird die Kommunikationsstrategie eines äußerst erfolgreiche Schulsponsoring Projektes dargestellt, das von Hit-Radio Antenne 1 und 4MBO dieses Jahres in Baden-Württemberg durchgeführt wurde. ¿PCs an Schulen¿ brachte dem Hardware-Dienstleister in nur drei Wochen 45 Millionen Kontakte im Hörfunk und 4,92 Millionen Kontakte in Printmedien. Abschließend werden Erfolgspotenziale und Entwicklungstendenzen im Schulsponsoring herausgearbeitet. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Teil A 1.Einleitung1 2.Grundlagen des Sponsoring3 2.1Begriff des Sponsoring3 2.2Abgrenzung zum Mäzenatentum und Spendenwesen4 2.3Integration des Sponsoring in die Marketingkommunikation6 2.4Akteure und Rezipienten im Sponsoring8 2.5Überblick über den nationalen Sponsoringmarkt10 3.Sozialsponsoring12 3.1Begriff und Besonderheiten im Sozialsponsoring12 3.2Expansionsgründe des Sozialsponsoring13 3.3Wirkungen des Sozialsponsoring14 3.4Erscheinungsformen des Sozialsponsoring16 4.Bildungssponsoring als besondere Form des Sozialsponsoring17 4.1Definition und Einordnung des Bildungssponsoring17 4.2Marketingansätze für IT-Unternehmen19 5.Schulsponsoring in [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Sportsponsoring
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Verbindung von Sport und Werbung ist heute aus Politik, Wirtschaft, Medien und dem Sport selbst nicht mehr wegzudenken. Das relativ neue Kommunikationsinstrument Sportsponsoring hat sich in den letzten zehn Jahren sehr dynamisch entwickelt. War Sportsponsoring anfangs für den Zuschauer und Besucher von Sportveranstaltungen noch ungewohnt und wurde meist als störend, lästig und unpassend empfunden, so wird es inzwischen weitgehend akzeptiert. Ohne das Engagement und die finanzielle Unterstützung von Sponsoren wären sportliche Großveranstaltungen wie Fußballweltmeisterschaften oder Olympische Spiele, aber auch bereits kleinere Sportveranstaltungen heute nicht mehr zu realisieren. Da immer mehr Unternehmen den Einsatz des Kommunikationsinstrumentes Sportsponsoring beabsichtigen, ist es für sie notwendig, über bestimmte Basisinformationen zu verfügen, um sinnvoll und effektiv arbeiten zu können. Aber auch die Unternehmen, die Sportsponsoring bereits in ihren Kommunikations-Mix aufgenommen haben, sollten bei der weiteren Planung ihrer Sponsoring-Aktivitäten wichtige Ergebnisse sowohl aus der Marktforschung als auch aus psychologischen Untersuchungen beachten und in ihre Überlegungen einbeziehen. Gang der Untersuchung: In dieser Arbeit soll es darum gehen, diese für jedes Unternehmen und möglichen Sponsor relevanten Grundlageninformationen zu liefern. Nach einer kurzen Einführung in die Begriffsgeschichte werden im ersten Kapitel die hier verwendeten Definitionen von Sportsponsoring, die Funktionsweise und die unterschiedlichen Formen von Sportsponsoring vorgestellt. Vor der Erarbeitung einer Sponsoringstrategie und -konzeption sollte die Frage beantwortet werden, welche generellen Ziele verfolgt werden sollen, und welche konkreten Ziele mit Hilfe des Kommunikationsinstruments Sportsponsoring erreicht werden können. Im zweiten Kapitel werden neuere Erkenntnisse der psychologischen Wirkungsforschung präsentiert, die die Emotionen und Bedürfnisse untersucht, welche durch den Besuch einer gesponserten Sportveranstaltung geweckt werden Die Meßbarkeit der Wirkung des Sportsponsorings auf die Zielpersonen ist vielfach diskutiert und die Frage gestellt worden. Im dritten Kapitel werden neuere Methoden vorgestellt, die entwickelt wurden, um die psychologische Wirkung von Sportsponsoring möglichst exakt messen zu können. Im darauffolgenden Kapitel stehen die Zuschauermotive und Imagetransfers verschiedener Sportarten im [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Bedeutung des Sportsponsorings als Teil der Int...
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Sportsponsoring als ein Instrument der Marketingkommunikation erhält eine immer wichtigere Bedeutung für die zielgruppenspezifische Darstellung von Unternehmen, Produkten und/oder Marken. Inwiefern Einflußfaktoren wie u.a. das veränderte Freizeit- und Konsumverhalten, die Erlebnisorientierung der Konsumenten oder die Reizüberflutung über die Medien für diese zunehmende Relevanz verantwortlich sind, soll aufgezeigt werden. Da Sportsponsoring für die beteiligten Partner, ob Sponsor oder Gesponsorter, eine wichtige wirtschaftliche Grundlage mit jeweils unterschiedlichen Zielen darstellt, ist ein effektiver und durchdachter Einsatz des Sportsponsorings entscheidend. In diesem Zusammenhang erfolgt eine Erörterung der möglichen und sinnvollen Integration des Sportsponsorings mit den weiteren Kommunikationsinstrumenten. Am Fallbeispiel des Produktbereiches Metylan der Firma Henkel KGaA, Düsseldorf, im folgenden Firma Henkel genannt, soll dargestellt werden, in welcher Form das Sportsponsoring zur Erreichung der Kommunikationsziele beiträgt. Mit dem Einsatz einer Integrierten Kommunikationspolitik sollten jedoch bestimmte Voraussetzungen für eine optimale Zielerreichung erfüllt und die Gefahren eines nicht konsequent durchgeführten Planungsprozesses erkannt werden. Gang der Untersuchung: Über die Darstellung des Umfeldes der Firma Henkel und insbesondere des Produktbereiches Metylan im Kapitel 2 wird zunächst ein Überblick vermittelt, um die Ausführungen zum Sportsponsoring in der Integrierten Kommunikationspolitik systematisch einordnen zu können. Ein wichtiger Punkt stellt in diesem Zusammenhang die Verbindung zwischen Metylan und dem Heimwerker- bzw. Freizeitmarkt dar. Im Kapitel 3 werden am Beispiel des Produktbereiches Metylan die Grundlagen dargestellt, um die Funktionen der Kommunikationspolitik und speziell des Sponsorings zu verstehen. Zu berücksichtigen ist dabei u.a., daß Sponsoring einerseits eine Reaktion auf das veränderte Freizeit- und Konsumverhalten darstellt. Andererseits Sponsoring das Freizeit- und Konsumverhalten durch die Schaffung von Erlebniswelten mit beeinflußt. Für eine konsequent durchgeführte Integrierte Kommunikationspolitik sind weiterhin Kenntnisse über die Wirkungsweise der einzelnen Instrumente nötig. Die Vorstellung der Teilnehmer im Sportsponsoring und ihre gegenseitigen Abhängigkeiten erfolgt in Kapitel 4. Dabei wird versucht, die Bedeutung des Sports als Erlebnisplattform für die [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot